Montag, 26. August 2013

XOX Produkttest

Hallo Ihr Lieben,

als die Email kam HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH Sie sind XOX Produkttester traute ich meinen Augen nicht, ein Jahr lang habe ich es Monat für Monat probiert dabei zu sein und dann 2 Tage bevor ich in den Urlaub fahren wollte kam die super Email das ich dabei bin ich wurde als eine von 10 ausgewählt, da sieht man wieder das Hartnakigkeit sich auszahlt.

Hier ein Bild von dem Leckeren Testpaket.


Bestehend aus
1x Classic Stixx (wurden von meinen Kids gemopst)
1x XOXys (scharf)
1x Erdnuss Flips
1x Feuerteufel (scharf)
1xParty Tacos
1x Dip (Salsa)

Als Erste hab ich die Feuerteufel getestet. Ich liebe es scharf und daher waren die genau richtig. Dazu einen guten Film und ein leckeres Radler. Da ich ja nicht alleine testen wollte hab ich meinem Mann auch welche abgegeben. Er isst so wie so am liebsten scharfe Chips und so habe ich genau sein Geschmack getroffen. Die Feuerteufel sind von der Art her wie gewisse Knabber Bären gemacht nur eben leicht scharf gewürzt. Ich fand die Mischung aus Paprika und Chili genau richtig. Die werde ich mir sicher wieder besorgen.

Hier die Zutaten:

Kartoffelflocken (32%), Kartoffelstärke (22%), Sonnenblumenöl, Weizenmehl, natürliches Paprika-Chili-Aroma (Maltodextrin, Salz, Aromaextrakte, Weizenmehl, Gewürze (enthält Chilipulver (0,8%), Paprikapulver (0,7%)), Zucker, Dextrose, Hefeextrakt, Pflanzenöl), Salz, Kurkumaextrakt. Enthält Sellerie, Senf und Sulfit. Kann Spuren von Erdnüssen, Soja und Milch enthalten. 
Und scharf ging es auch weiter mit den XOXys

Da ich es wie gesagt sehr gerne scharf mag mussten auch die XOXys sehr schnell dran glauben, sie sind etwas schärfer wie die Feuerteufel und brennen auch leicht nach im Mund. Mein Mann wollte sie leider nicht probieren und meinen Kindern wollte ich sie nicht geben nicht das ich sie ihnen nicht gönne aber sie waren wie gesagt doch recht scharf. Auch wenn ich diese wieder beim Einkaufen entdecken sollte kommen sie mit in den Wagen.

Zutaten:
Maisgrieß (60%), Sonnenblumenöl (28%), Salz, Zucker, Reismehl, Geschmacksverstärker (Mononatriumglutamat, Dinatriuminosinat), Paniermehl (Weizenmehl, Salz, Hefe, Paprikapulver, Gerstenmalzextraktpulver), Maltodextrin, Trennmittel (Siliciumdioxid), Paprikaextrakt, Cayenne-Pfeffer.


Meine Kids haben sich über die Stixx sehr gefreut.
Ich konnte garnicht so schnell gucken wie sich die drei die Stixx geschnappt haben und sie gemeinsam weg geknuspert haben. Sie meinten nur zu mir Mama die sind super lecker richtig knusprig. Und nicht zu salzig. Da in der Packung nicht zu viele drin waren, waren sie auch in kurzer Zeit weg geknabbert, aber ich habe sie meinen Kids gegönnt und mich voll und ganz auf ihre Meinung verlassen. Auch hier gibt es nur gutes zu berichten.


Zutaten:
Weizenmehl, Salz, Pflanzenöl, Meersalz (1,2%), Weizenmalz, Hefe, Brezellauge (Natriumhydroxid).



Zu den Erdnuss Flips

Die gab es bei unserem letzten Spielenachmittag. Mein großer wollte mit mir und meinem Mann mal wieder ein Gesellschaftsspiel machen und da stellte ich dann eine Schüssel mit den Erdnuss Flips auf den Tisch. Sie schmecken ungefälscht nach Erdnuss und sind nicht zu fettig. Lecker knusprig leicht und man kann nur schwer aufhören sie zu knuspern.


Zutaten:
Maisgrieß (60%), gemahlene Erdnüsse (33%), Sonnenblumenöl (5%), Meersalz (1,8%), natürliches Pfefferaroma






Als letztes haben wir die Tacos noch zum Testen


Hier muss ich zugeben die habe ich noch nicht getestet. Werde es aber die Tage machen und dann darüber berichten.




Zutaten: (Tacos)
Maisgrieß (60%), gemahlene Erdnüsse (33%), Sonnenblumenöl (5%), Meersalz (1,8%), natürliches Pfefferaroma


Zutaten: (Dip)
Tomaten (48%), Tomatensaft, Tomatenmark (13%), Zwiebeln, Jalapeno-Sauce (4,6%) (Jalapeno-Paprika, Branntweinessig, Salz), Paprika, Zuckerrübensirup, Speisesalz, Hefeextrakt, Kräuteressig (Branntweinessig, Würze, natürliches Aroma), Zucker, Gewürze, Festigungsmittel (Calciumchlorid), Säuerungsmittel (Zitronensäure).

Kann Spuren von Weizen, Ei, Soja, Milch, Sellerie, Senf und Sesam enthalten.





Mein Fazit:

Ich kannte XOX bis jetzt noch nicht und bin nach dem Test mehr als begeistert von der Vielfalt an Knabbergebäcken die XOX bietet. Alle die mit mir getestet haben sind meiner Meinung XOX ist eine gute und sehr leckere Alternative zu den vielen anderen Produkten die es auf dem Markt gibt und falls man die Produkte mal nicht im Handel findet kann man sie auch online bestellen.


DANKE an XOX für diesen Knusprigen Knabber Test.

Kommentare:

  1. Klingt alles super lecker!!! Ich habe die Hoffnung ehrlicherweise mittlerweile aufgegeben mich dort zu bewerben :o)

    AntwortenLöschen
  2. Sieht ja super lecker aus und die Auswahl ist echt klasse.
    Ich habe mich dort auch schon einige Male beworben und wie Mimmi hatte ich kaum Hoffnung auf ein Testpaket. Da du aber Glück hattest sollte ich es vielleicht mal weiter probieren. Denn du bist ja echt begeistert :-)
    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen