Montag, 15. April 2013

Schwartau Coffee Shop

Hallo Ihr Lieben,

Der Schwartau Coffee Shop war so freundlich mir ein kleines leckeres Testpacket zur Verfügung zu stellen, damit ich euch davon erzählen kann.

Hier möchte ich euch meine 2 Testflaschen vorstellen:








Als erstes habe ich mir einen Latte Machiatto mit  Mandel-Vanille Aroma gemacht. Was mit meinem Vollautomaten auch sehr schnellt geht Knopfdrücken Glas mit Sirup drunter stellen und den Rest macht die Maschine.
Schon beim öffnen der Flasche (was bei mir etwas länger ging hab mich erst mit dem verschweißten Plastik abgemüht) roch ich die leckeren Vanille Duft gepaart mit einem Hauch von Mandel. Laut Beschreibung sollte man auf ein Glas Latte Machiatto oder einen Capuchino 2 El von dem Sirup geben, wem das zu viel ist der kann auch weniger nehmen dann ist der Geschmack leichter. Ich liebe es wenn der Geschmack des Sirups stark durch kommt für mich kann es nie genug sein.

Der erste Geschmackstest:





Wie beschrieben habe ich 2 El vom Mandel-Vanille  Sirup in meinen Latte Machiatto gerührt. Der Latte Machiatto duftet angenehm nach Vanille wo bei mir schon das Wasser im Mund zusammen lief und auch der Geschmackstest war himmlisch vanillig mit einem Hauch von Mandel.

Den Sirup kann man  nicht nur im Kaffee sich schmecken lassen auch über Eis oder als Backzutat kann man ihn wunderbar verwenden. Wie zum Beispiel für Mandel-Vanille Muffins.


Als zweites habe ich dann die Sorte Caramel ( Zucker frei) getestet.
Der Schriftzug  Zucker frei hat mich hellhörig gemacht, was genau ist denn damit gemeint, das der Sirup frei von allen Süssungsmittel ist oder ist da dann der Zucker ersetzt durch andere Süssungsmittel, was hier der Fall ist Statt Kristallzucker ist Süßstoff und Zuckerlikör drin. Und so hat der Sirup immer noch eine angenehme Süße und Diabetiker können ihn ohne Reue in Ihrem Capuchino genießen.





Diesesmal gab es einen Capuchino mit dem Sirup, wie auch bei dem Mandel-Vanille Sirup gab ich 2 El zu meinem Capuchino dazu rührte ihn um und probierte ihn. Ich fand den Geschmack bei der Sorte Caramel nicht so intensiv wie bei dem anderen aber auch er konnte mich davon überzeugen das so mein Capuchino auf eine leckere Art verfeinert wurde. Das Tolle auch mit diesem Sirup kann man backen. Mir würde da spontan ein leckerer Caramel Gugelhupf mit Schokostreusseln einfallen.



Dieses Wochenende habe ich dann auch ein Zebra Kuchen mit dem Mandel Vanille Sirup gebacken und er schmeckte richtig Klasse. 







Kommentare:

  1. Ich liebe Karamell-Geschmack in meinem Latte Macchiato. Werde mir die Sorten von Schwartau mal genauer anschauen!

    AntwortenLöschen
  2. Die sehen ja schon lecker aus! Auch auf deinen eigenen Bilder. Die werde ich auch ausprobieren, sobald ich die im Laden sehe! Das ist auch genau mein Geschmack.

    AntwortenLöschen